Gibson Nashville Custom Shop Murphy Lab 1961 ES-335 Reissue, heavy aged

Beschreibung

Ok, es ist ein bischen so, wie: "Raider ist jetzt Twix" - Gibson hatte auch bereits vor "Murphy Lab" "in house" geaged, und Tom Murphy hatte dazu die Mitarbeiter schon vor ein paar Jahren persönlich in den Custom Shops Nashville und Memphis in seine Kunst eingewiesen. Aber: Die clevere Marketing-Strategie von Gibson, alle paar Jahre mit einer vermeintlichen non-plus-ultra-Verbesserung um die Ecke zu kommen, ist inzwischen fast schon lustig. Mit "Historic" ging es los, daraus wurde "Authentic Historic", und auch die "Vintage Oriented Specs", kurz VOS, waren mit einer Preiserhöhung verbunden. "Made For Measure" klang dann auch noch mal nach "Habenwollen", und dann kam schließlich als Steigerung "Handselected" .... bevor die ganze Sammlung irgendwann leider zu Ebay-Kleinanzeigen gehen musste, weil: es gab plötzlich "True Historic" !! Übersetzt mit: "Jetzt wirklich richtig" :-). True Historic ist nun auch schon wieder überholt, weil selbst die normalen Reissues heute alle TH-Specs haben - aber ohne den TH-Aufschlag der ersten drei TH-Jahre. "Collector's Choice" war dann noch so eine Idee - eine gelungene, finde ich (ohne Ironie). Die Gitarren hatten Klasse, sahen toll aus - und waren - richtig: geaged! Am Anfang von Tom Murphy, später dann "In House" - also mit den von Murphy eingwiesenen Kräften... Und da haben wir dann den Bogen gemacht: Raider ist eben Twix... :-) Tja, es gibt nicht wenige Musiker, die auf die Masche und die Preispolitik von Gibson schimpfen. Aber: Für mich sind es die besten und schönsten Gitarren der Welt, und das Niveau der aged Gitarren ist seit einigen Jahren auf einem Level, dass man theoretisch nicht mehr auf alte Vintage-Gitarren zurückgreifen muss. Ich tue dies dennoch gerne, weil für mich da noch Nuancen zu spüren sind, die mich durchaus in der Perfomance beeinflussen. Ich freue mich aber auch über den Antik-Faktor, die Geschichten der gelebten Gitarren, die Wertentwicklung. Also letztlich kann man aber durchaus bei Gibson für sich fündig werden - auf die ein oder andere Art.... ;-) Und in diesem Fall ist die Grenze zwischen echt vintage / und relic absolut schwimmend - das zeigt auch mein Video!!

SOLD 7498.00 EUR